Skrill / Moneybookers in Online Casinos

Skrill / Moneybookers in Online CasinosIn online Casinos können die Spieler zwischen diversen Zahlungsmethoden wählen. Hier entscheidet jede Nutzer für sich, welche dieser Methoden am optimalsten zu ihm passt. Einer dieser Zahlungsmöglichkeiten ist das Bezahlen über Skrill.

Skrill ist ein Unternehmen, welches ursprünglich in Großbritannien gegründet wurde. Im Jahre 2001 wurde es unter dem Namen „Moneybookers“ ins Leben gerufen. Später hat man eine Namensänderung vorgenommen und das Unternehmen in „Skrill“ umbenannt. Das Finanzdienstleistungsunternehmen Skrill, bietet seinen Kunden eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Das Unternehmen Skrill hat mittlerweile einen sehr großen Kundenstamm. Insgesamt genießen 36 Millionen Kunden die Vorzüge des Anbieters. Der Service ist in mehr als 200 Ländern präsent. Geldtransaktionen können mit Skrill in mehr als 40 verschiedenen Währungen getätigt werden. Diese Zahlungsmethode gehört sicherlich zu den beliebtesten Zahlungsmethoden, welche aktuell in Online Casinos weltweit genutzt werden.

Unter den Online Spielern genießt Skrill einen hervorragenden Ruf. Dies verdankt Skrill nicht zuletzt der einfachen und schnellen Handhabung. In den nächsten Absätzen, möchten wir die Handhabung von Skrill etwas genauer ins Visier nehmen. Welche Vor-bzw. Nachteile haben die Online Spieler, die Skrill täglich nutzen?

Wie nutzt man Skrill am besten?

Das Unternehmen Skrill stellt seinen Kunden ein Online Account als e-Wallet zur Verfügung. Diesen virtuellen Geldbeutel können die Online Spieler mit Geld aufladen. Mit Hilfe von diesem Geld können Online –Zahlungen vorgenommen werden. Hat man erst einmal Geld eingezahlt, so kann man sich auch Geld auszahlen lassen. Des Weiteren hat man die Möglichkeit anderen Skrill –Nutzern Geld zu senden. All das ist mit nur wenigen Klicks möglich. Die Online Geldtransaktionen werden sofort durchgeführt. Es kann jedoch einige Tage dauern, bis die Zahlungen auf dem Bankkonto sichtbar sind. Auf die Nutzung werden minimale Gebühren erhoben. Sie variieren von Option zu Option, je nachdem welche Nutzung vorliegt. Diese Gebühren hat Skrill mit einem Maximalbetrag eingegrenzt. Es kostet z. B. Maximal 10 Euro, wenn man Geld erhalten oder senden möchte. Die meisten Nutzungsoptionen sind gratis und werden nicht bezahlt. Kunden können eine Debit-MasterCard beantragen. Diese kann man sowohl für das Bezahlen als auch für das Geld abheben benutzen.

Die Vorteile von Skrill in Online Casinos

Durch die Jahre hat sich Skrill einen sehr guten Ruf bei den Online Spielern erarbeiten können. Die Zahlungsmethode ist nicht ohne Grund sehr beliebt. Sie zählt zu den sichersten Online Zahlungsmethoden überhaupt. Ein wichtiger Aspekt, welcher nicht außer Acht gelassen werden sollte ist, dass die Zahlungen in Echtzeit passieren. Es gibt keine Zeitverzögerungen. Den Online Spieler bietet sich somit die Möglichkeit, mit dem Online Spielen sofort loszulegen. Wartezeiten werden vermieden. Dies hat zur Folge, dass der Online Spieler mehr wertvolle Zeit zum Spielen hat. Alle Skrill Zahlungen haben einen anonymen Verlauf. Online Spieler wahren somit Ihre persönlichen Daten. Es werden keine persönlichen Daten über den Geldsender übermittelt. Geldtransaktionen können sehr schnell und einfach erledigt werden, dadurch dass sich die Handhabung sehr einfach gestaltet. Heutzutage akzeptiert fast jedes Online Casino die Bezahlung mit Skrill. Die Zahlungsweise ist sehr weit verbreitet und bietet somit den Online Spielern eine gute Möglichkeit zur Nutzung.

Das Unternehmen Skrill legt hohen Wert auf eine schnelle Auszahlungsmöglichkeit für die Online Kunden. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Online Spieler, die im Online Casino die Gewinne über Skrill auszahlen, erhalten diese in Echtzeit und kostenlos auf dem Konto. Bei vielen Zahlungsmethoden ist das nicht der Fall. Zuletzt überzeugt Skrill mit einem vorbildlichen Kundenservice. Der kundenorientierte Service ist rund um die Uhr erreichbar. Somit liefert das Unternehmen jedem einzelnen Online Spieler eine sehr guten Support, falls dieser benötigt wird.

Wie zahle ich mit Skrill im Online Casino ein?

Online Casinos, welche Skrill als Zahlungsmethode anbieten, haben in der Zahlungsrubrik einen entsprechende Auswahlmöglichkeit. Wer Skrill nutzen möchte sollte selbstverständlich auf Skrill klicken. Hier kann man eine Einzahlung über diese Zahlungsmethode durchführen. Zu diesem Zweck legt man einen Account an und bestätigt seine Registrierung. Hat man auf Skrill seine Einzahlung getätigt kann es bereits los gehen. In der Regel öffnet sich ein Fenster, in welchem man nach seiner E-Mail Adresse und dem Passwort gefragt wird. Das Online Casino fragt zusätzlich, wie viel Geld man vom Skrill-Konto auf das Online Casino Konto überweisen möchte. Füllt man diese Rubriken erfolgreich aus, so wird man zur Skrill Webseite weitergeleitet. Hier loggt man sich ein und bestätigt final nochmals die getätigte Transaktion. Das Geld ist sofort auf dem Online Casino Konto verfügbar und sichtbar. Es fallen keine Gebühren an.

Die Bankdaten können von den Online Spielern ganz bequem und einmalig abgespeichert werden. Diese müssen nicht immer wieder separat eingegeben werden. Das Skrill Konto kann als richtiges Konto genutzt werden.

Top Skrill Online Casinos

Online Spieler wissen, dass Skrill einer der zuverlässigsten Zahlungspartner ist. Hat man erst einmal beschlossen, dass man um Echt Geld in Online Casinos spielen möchte, so macht sich jeder Online Spieler Gedanken, welcher Partner für Ihn der Beste ist. Zahlreiche Bewertungen und Rezensionen haben ergeben, dass Skrill ein hervorragender Dienstleister ist, welcher das Geld sehr zuverlässig verwalten kann. Souveränität und Engagement überzeugt hier mit Hochleistung.

Skrill wird global verwendet. Es gibt eine Vielzahl an Online Casinos, welche die Zahlungsmethode via Skrill anbieten. Zu den bekanntesten Online Casinos zählen: Drückgück, 888 Casino, Karamba Casino, Net Bet, Mr Green, Casino.com, Rizk Casino und LeoVegas. Jeder Online Spieler entscheidet, welches Casino zu ihm am besten passt. Wichtig ist, dass ein seriöses und lizensiertes Online Casino gewählt wird.

Skrill hat sich mit gutem Grund zu einem der beliebtesten Online Wallets entwickelt. Die Nutzung weist kaum Nachteile auf. Der einzige Nachteil ist, dass zu Beginn ein paar Minuten zur Kontoregistrierung in Anspruch genommen werden. Dies wird aber in der Regel nicht als störend empfunden. Skrill bietet einen hohen Qualitätsstandard sowie eine beachtliche Sicherheit.

Skrill sollte jeder Online Spieler für sich nutzen.